GHCC Kalender
<<  Jul 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Fremdensitzung 2011 - ...endlich ist wieder

Überall im Lande gibt es jetzt Faschingsveranstaltungen. Doch in Geisa feierte man am letzten Samstag nicht alleine, sondern mit alten und neuen Freunden aus Ost und West. Eingeladen hatte der Geisaer Hinkelshagener Carneval Club die seit vielen Jahren befreundeten Vereine aus Viernau, Suhl, Steinbach und neue Gäste aus Weimar und Burghaun. Und die kamen alle mit den Besten aus ihren eigenen Programmen. So wirbelte das Tanzmariechen Lena Dücker (Viernau) als amtierende Thüringer Vizemeisterin als erste über die Bühne und brachte mit dieser beeindruckenden Leistung gleich den richtigen Schwung. Überhaupt konnten alle dargebotenen Tänze das Publikum nur Staunen lassen – die „Bad Girls“ als 007Bond-Girls aus Burghaun, der Gardetanz und der Showtanz aus Viernau und das Männerballett der „Weck Fress Gang“ zu ihrem leider letzten Auftritt in Geisa. Ein Feuerwerk an Akrobatik, interessanten und gut umgesetzten Themen und vor allem eine Vielfalt an Kostümen – 9 verschiedene Kostüme in 4 Tänzen – waren für Augen und Ohren ein Genuss.

Weiterlesen...

 

Auf zur Fremdensitzung des GHCC e.V.

Geisa (ghcc): Ziemlich spät starten die Karnevalisten des GHCC e.V. im neuen Jahr mit der ersten Sitzung, aber nicht umso weniger unterhaltsam.Die traditionelle Fremdensitzung des GHCC wird mit Gästen aus Thüringen und Hessen ein tolles Programm bieten.

Ab 19.31 Uhr geht es rund in der Narrhalla zu GeisaHinkelshagen – dem Kulturhaus. Ausgelassen wie eh und jeh wird

Weiterlesen...

 

Was Narren alles bewegen

 

 Wohl kaum jemand wird in den kommenden Wochen wieder am närrischen Treiben vorbeikommen. Entweder man ist selbst eingeschworener Narr, besucht Karnevalsitzungen und schunkelt bei der Straßenfastnacht im möglichst selbst genähten Kostüm kräftig mit, oder man verfolgt die fünfte Jahreszeit am Bildschirm. Narren lassen sich ihren Frohsinn nicht vermiesen, auch wenn Kritiker den Karnevalisten immer wieder entgegenhalten, dass doch in diesen Zeiten- die geprägt sind von Missmut, Gemoser und Frust über den Staat, massenhafter Ablehnung gesellschaftlicher Verantwortung , Werteverfall und zunehmender allgemeiner Gleichgültigkeit- eigentlich die Heiterkeit im Halse stecken bleiben müsste. Doch Humor ist

Weiterlesen...

 

DVD der letzten Saison...

erhältlich bei "Geschenkartikel Henkel"

Borscher Str. 09

36419 Geisa

 

Ehrenmitgliedschaft

Am 19.08.09 wurde dem langjährigen  Elferratsmitglied, Büttenredner  und  Minister der Randstaaten Wolfgang von Houben die Ehrenmitgliedschaft des GHCC e. V.  ausgesprochen .
Die Ehrenurkunde wurde ihm anlässlich seines 59. Geburtstages vom Elferratspräsident Michael v. Bocksberg am 19.08.09  zu Hause in Deicheroda übereicht.
 

Endlich ist der Fasching vorbei

Geisa – Am Aschermittwoch ist alles vorbei, das ist auch gut so. Einige wollten wahrscheinlich die Zeitung vor lauter Fasching – auch Geisaer Fasching – gar nicht mehr aufschlagen-

Weiterlesen...

 

Für die Gäste – nur das Beste –

Geisa (ghcc) – In der Prunksitzung des GHCC konnten sich die vielen Gästen aus dem Geisaer Amt und anderer närrischer Regionen auf einen Querschnitt aus den Büttenabenden der Saison freuen und es wurde nicht zuviel versprochen. Waren die vorangegangenen Sitzungen schon recht lang,sollte diesmal noch eins drauf gesetzt werden. Was wäre die Foasenacht ohne ein Tanzmariechen, an diesem Abend konnten gleich zwei bewundert werden. Nach der Eröffnung durch den Präsidenten zeigte Dorothea Günther ihr Können als Tanzmariechen des GHCC – seit dieser Saison – und sie

Weiterlesen...